StartbahnMES - Mescheder Abschlusstaschen

Die Mescheder Wirtschaftsförderung ruft in diesem Jahr gemeinsam mit der Interessengemeinschaft Mescheder Wirtschaft - kurz IMW - das Projekt „#StartbahnMES - Mescheder Abschlusstaschen“ ins Leben.

Die Mescheder Abschlusstasche wird dabei mit vielen Infos sowie kleinen Präsenten bzw. Give Aways gefüllt und im Zuge einer offiziellen Übergabe an alle Mescheder Schulabgänger der Realschulen, Hauptschulen und des Berufskollegs verteilt. Die Gymnasiasten erhalten weiterhin die Heimvorteil-Boxen des kreisweiten Projektes Heimvorteil HSK.    

Mit Übergabe der Mescheder Abschlusstaschen soll das Bewusstsein für die Region gestärkt und den Absolventen und Absolventinnen ein Stück Heimat mit auf den weiteren Lebensweg gegeben werden. Die Taschen werden in Abstimmung mit den weiterführenden Schulen vom Team des Stadtmarketings und der Wirtschaftsförderung gemeinsam mit der IMW verteilt.  

Diese Firmen und Institutionen haben sich an der Aktion beteiligt:

IhreAnsprechperson

Philipp Pöhlke

p.poehlke@​stadtmarketing-meschede.de 0291 90249113Adresse | Öffnungszeiten |