Versorgungsleitungen für Neubaugebiet: „An der Buchsplitt“ halbseitig gesperrt


Eversberg. Versorgungsleitungen werden derzeit im Neubaugebiet in der Straße „An der Buchsplitt“ in Eversberg verlegt. Ab Montag, 12. März, bis Freitag, 16. März, ist eine halbseitige Sperrung der Straße im Bereich "Ober den Eschen" erforderlich. Darum ist auch der Gehweg im Bereich Mittelstraße/Ober den Eschen und Mittelstraße/August-Engel-Straße auf einer Seite gesperrt. Die Fußgänger werden gebeten, die andere Straßenseite zu nutzen.

Die Stadt Meschede bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.