Tourismus & Freizeit

Kulturrucksack „einfach fantastisch“: Workshop widmet sich Ausdrucksmalerei 09.05.2018


Eigene Gedanken, Gefühle und Ideen in Farben verwandeln: Beim Ausdrucksmalerei-Workshop „einfach fantastisch“ verwandelt sich der Kinderschutzbund in Meschede in ein Malatelier mit großen Staffeleien.

Weiterlesen »
Tourismus & Freizeit

„Leben an Henne und Ruhr“: Info-Film neu in englischer und französischer Sprache 09.05.2018


„Leben an Henne und Ruhr“ lautet der Titel des Imagefilms, mit dem die Kreis- und Hochschulstadt Meschede ihre Vielfalt für Leben, Freizeit und Arbeit präsentiert. Mit „Life on the Henne and the Ruhr“ und „Vivre au bord de la Henne et la Ruhr“ gibt es jetzt den Film mit englischen sowie französischen Titeln.

Weiterlesen »
Rathaus & Service

Windkraft in Meschede: Rat beschließt Bürgerbeteiligung - und lehnt drei Anträge ab 09.05.2018


Wie geht es weiter mit der Nutzung der Windkraft im Mescheder Stadtgebiet? - Bevor der Stadtrat dazu endgültige Entscheidungen treffen will, soll die Meinung der Bürgerinnen und Bürger abgefragt werden. Das hat der Stadtrat jetzt für die Suchräume Bonacker, Mosebolle-Ost und Schederberge-Ost beschlossen - parallel zu einem Konzept für eine Bürgerbeteiligung.

Weiterlesen »
Rathaus & Service

Neues Baugebiet zwischen Liegnitzer und Görlitzer Straße: Pläne liegen öffentlich aus 07.05.2018


Ein neues Baugebiet soll zwischen Liegnitzer und Görlitzer Straße im Mescheder Norden entstehen. Daher hat der Rat der Kreis- und Hochschulstadt Meschede die öffentliche Auslegung des Entwurfes der 4. Änderung des Bebauungsplans Nr. 31 „Schützenhaus-Nord / Liegnitzer Straße“ zwischen der Liegnitzer Straße und Görlitzer Straße beschlossen. Mit dem Bauleitplanverfahren soll die planungsrechtliche Grundlage für zeitgemäßes Bauen in einer modernen Architektursprache geschaffen werden.

Weiterlesen »
Rathaus & Service

Ergebnisoffenes Verfahren: Sportplatz am Schederweg könnte für Vereine geöffnet werden 04.05.2018


Die Nachfrage ist groß - das Angebot an Sportflächen aber begrenzt: Der Fußball boomt so stark, dass die Sportplätze in der Mescheder Kernstadt den Bedarf nicht mehr decken können. Deshalb will die Stadt Meschede ein Bauleitplanverfahren einleiten, um so möglicherweise den Sportplatz am Schederweg auch für den Vereinssport nutzen zu können.

Weiterlesen »
Rathaus & Service

Bodendenkmal, Lernort und Aussichtsturm: Konzepte für neues Wahrzeichen auf dem Küppel 02.05.2018


Gemeinsam aktiv für ein Wahrzeichen Freienohls: Einen intensiven Austausch und zahlreiche Überlegungen für die Erneuerung des Küppelturms und seines Umfeldes hat es in den vergangenen Wochen und Monaten zwischen der Kreis- und Hochschulstadt Meschede und den Heimatfreunden Freienohl e.V. gegeben.

Weiterlesen »
Rathaus & Service

Galiläaer Weg: Sperrung zwischen Heidering und Am Hainberg bis zum 6. Juli verlängert 27.04.2018


Die Vollsperrung des Galiläaer Weges zwischen den Einmündungen der Straßen Heidering und Am Hainberg wird bis Freitag, 6. Juli, verlängert. Die Umleitung erfolgt über die Breslauer Straße (für Fahrzeuge aus Richtung Enste kommend) und über die Waldstraße (für Fahrzeuge aus Richtung Innenstadt kommend). Die Straßen Schwester-Luziana-Straße, Auf der Heide und Galiläaer Weg bleiben für Anwohner erreichbar.

Weiterlesen »
Leben & Einkaufen

Newsletter Mai 2018 24.04.2018


Das wichtigste immer im Blick: Der Kultur-Newsletter der Kreis- und Hochschulstadt Meschede informiert Sie regelmäßig per E-Mail über interessante Infos und anstehende Veranstaltungen.

Weiterlesen »
Leben & Einkaufen

Bauarbeiten im Rebell: Geschäfte bleiben während der Bauphase immer erreichbar 16.04.2018


Die Bauarbeiten im Rebell zwischen Emhildisstraße und Ruhrstraße haben begonnen. Die Geschäfte dort sind jedoch während der gesamten Bauzeit für Fußgänger erreichbar.

Weiterlesen »
Rathaus & Service

Rebell: Arbeiten zur Umgestaltung starten - Sperrung für Autoverkehr 13.04.2018


Im Rebell zwischen Emhildisstraße und Ruhrstraße starten die Arbeiten zur Umgestaltung. Hier wird neben einer neuen, modernen Pflasterung der Unterbau erneuert und auch die Regeneinläufe werden saniert. Für diese Arbeiten muss der entsprechende Bereich für den Autoverkehr gesperrt werden. Die Sperrung beginnt am Montag, 16. April, und dauert voraussichtlich bis Anfang Juli.

Weiterlesen »