Rathaus & Service

Informationsabend: „Elternzeit und Elterngeld: (K)ein Kinderspiel“ 24.09.2018


Mit der Geburt eines Kindes ergeben sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten zum Ausstieg aus dem Beruf, für die erste Zeit der Kinderbetreuung sowie für den Wiedereinstieg. Werdende Eltern können diesen Lebensabschnitt bereits frühzeitig planen. Informationen dazu liefert eine Veranstaltung unter dem Motto „ElternZeit und ElternGeld - (K)ein Kinderspiel!“.

Weiterlesen »
Leben & Einkaufen

Grundausbildung bei der Feuerwehr beendet 24.09.2018


20 junge Feuerwehrangehörige (drei Kameradinnen und 17 Kameraden) der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinden Bestwig und Eslohe sowie der Stadt Meschede haben jetzt ihre Grundausbildung abgeschlossen.

Weiterlesen »
Leben & Einkaufen

Newsletter September 2018 21.09.2018


Das wichtigste immer im Blick: Der Kultur-Newsletter der Kreis- und Hochschulstadt Meschede informiert Sie regelmäßig per E-Mail über interessante Infos und anstehende Veranstaltungen.

Weiterlesen »
Leben & Einkaufen

Mescheder Wochenmarkt 20.09.2018


Immer dienstags und freitags von 7 bis 13 Uhr. Wir stellen unsere Markthändler vor und weiter geht es mit: "Eine Hennesee-Ananas, bitte! Am Marktstand Könighaus kennt man sich seit Generationen."

Weiterlesen »
Tourismus, Freizeit & Kultur

Meister der Miniatur: Erwin Grosche zu Gast im Bürgerzentrum Alte Synagoge 19.09.2018


Mit einem Gastspiel von Erwin Grosche startet die Spielzeit 2018/19 bei der Stadt Meschede im Bereich Theater/Sprache am Samstag, 29. September, um 20 Uhr im Bürgerzentrum Alte Synagoge. „Wie aus heiterem Himmel“ heißt das 14. Kleinkunstprogramm des Paderborner Künstlers. Der Untertitel verrät schon etwas: „Gedankenblitze und poetische Niederschläge“ erwarten das Publikum.

Weiterlesen »
Rathaus & Service

Von-Stephan-Platz wird umgestaltet: Ziel ist „maximale Barrierefreiheit“ 18.09.2018


„Wir bewegen uns mit großem Schritten auf unser Ziel zu“, sagt Heinz Hiegemann. Das Ziel: Die Von-Stephan-Straße in Meschede soll barrierefrei werden, die für viele schwer zu überwindenden Stufen vor den Ladenlokalen wird es nicht mehr geben. „Der Anteil der Menschen, die auf Hilfsmittel wie einen Rollator angewiesen sind, steigt stetig an“, so der Fachbereichsleiter Infrastruktur bei der Stadt Meschede.

Weiterlesen »
Tourismus, Freizeit & Kultur

nachtfrequenz 18 - Nacht der Jugendkultur: Kreativabend im Jugendzentrum Rockcafé 17.09.2018


Die kreative Seite des Rockcafés entdecken – bei der „nachtfrequenz 18“ dreht sich am Samstag, 29. September, von 17 bis 21 Uhr alles um Kulturprojekte für Jugendliche. Gemeinsam mit 84 anderen Städten und Gemeinden feiert Meschede die „Nacht der Jugendkultur“.

Weiterlesen »
Rathaus & Service

Städtischer Gerätewart unterstützt das Ehrenamt in der Freiwilligen Feuerwehr 12.09.2018


Engagement, Fachwissen und jede Menge „Herzblut“ für ihre Aufgaben bringen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Meschede ganz persönlich mit, wenn es in den Einsatz geht. Dafür, dass auch ihre Ausrüstung und Fahrzeuge in einem einwandfreien Zustand sind, haben die Ehrenamtlichen nun versierte Unterstützung: Stefan Odoj ist seit einigen Monaten bei der Stadt Meschede als hauptamtlicher Gerätewart zuständig für die Feuerwehr-Ausrüstung von A wie Atemschutzgerät bis Z wie Zelt.

Weiterlesen »
Tourismus, Freizeit & Kultur

Wie fahrradfreundlich ist Meschede? Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 11.09.2018


Fahrradfahren erfreut sich auch in der Stadt Meschede immer größerer Beliebtheit – bei Einheimischen ebenso wie bei Gästen. Wie fahrradfreundlich Meschede und seine Dörfer sind, möchte der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) in einer Umfrage herausfinden. Er lädt ab sofort zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2018 ein. Dabei geht es auch um Meschede.

Weiterlesen »
Wirtschaft, Karriere & Bildung

Kulturstrolche unter Tage: Kinder aus Wennemen entdecken Welt des Bergbaus 11.09.2018


Drunter und drüber ging es bei den Kulturstrolchen des Teilstandorts Wennemen der St.-Nikolaus-Schule. Sie erkundeten nämlich nicht nur die Höhen des Sauerlandes auf dem Bergbauwanderweg, sondern wagten sich im Sauerländer Besucherbergwerk in Ramsbeck auch unter Tage. „Geschichte“ stand auf dem Stundenplan, genauer: die Geschichte des Bergbaus im Sauerland.

Weiterlesen »