Rechtskräftige Bebauungspläne

Ein Bebauungsplan liegt gem. § 30 Absatz 1 BauGB hingegen vor, wenn eine Festsetzung über die Art und das Maß der Nutzung, die örtlichen Verkehrsflächen sowie die überbaubaren Grundstücksflächen vorhanden ist (sog. qualifizierter Bebauungsplan). Sollten diese Voraussetzungen nicht vorliegen, so ist das Bauvorhaben gem. § 30 Absatz 3 BauGB im Übrigen nur nach Maßgabe des § 34 BauGB (im Innenbereich) oder des § 35 BauGB (im Außenbereich) zulässig (sog. einfacher Bebauungsplan).
(Quelle: www.juraforum.de)

Dieser Service des Fachbereiches Planung bietet Ihnen eine Übersicht über die rechtskräftigen Bauleitpläne im Stadtgebiet Meschede.
Zur weiteren Ansicht wählen Sie bitte einen Kartenausschnitt aus der nachfolgenden Übersicht bzw. Liste aus oder folgen Sie unten stehenden Link zur Gesamtübersicht.

>>HIER kommen Sie zur Gesamtübersicht der rechtskräftigen Bauleitpläne der Kreis- und Hochschulstadt Meschede

Gesamtakrte Meschede