Kämmerei

Der Begriff "Kämmerei" stammt vom lateinischen Begriff camera = Schatzkammer ab. Im Mittelalter wurde ein Bediensteter fürstlicher Höfe, der für die Finanzen zuständig war, als Kämmerer bezeichnet. Die Kämmerei heute ist für alle finanziellen Angelegenheiten einer Kommune verantwortlich und stellt unter anderem jährlich einen Haushaltsplan auf. Dieser ist Grundlage für die Haushaltswirtschaft der Gemeinde. Zum Abschluss eines Jahres wird ein Jahresabschluss erstellt, in dem die Umsetzung des Haushaltplanes dokumentiert, eine Bilanz aufgestellt und das Jahresergebnis ausgewiesen wird. Die Aufgabenbereiche der Kämmerei sind im Folgenden dargestellt:

Alexandra Bührmann

alexandra.buehrmann@​meschede.de 0291 205 272 Fachbereich Finanzen, Organisation & Personal Adresse | Öffnungszeiten | Details

Jürgen Bartholme

juergen.bartholme@​meschede.de 0291 205111 Fachbereich Finanzen, Organisation & Personal Adresse | Öffnungszeiten | Details

Gabi Kotthoff

gabi.kotthoff@​meschede.de 0291 205 273 Fachbereich Finanzen, Organisation & Personal Adresse | Öffnungszeiten | Details

Torsten Risse

torsten.risse@​meschede.de 0291 205 257 Fachbereich Finanzen, Organisation & Personal Adresse | Öffnungszeiten | Details

Anne Schemme

anne.schemme@​meschede.de 0291 205 133 Fachbereich Finanzen, Organisation & Personal Adresse | Öffnungszeiten | Details

Sabine Schulte

sabine.schulte@​meschede.de 0291 205 133 Fachbereich Finanzen, Organisation & Personal Adresse | Öffnungszeiten | Details

Barbara Wiesneth

barbara.wiesneth@​meschede.de 0291 205 231 Fachbereich Finanzen, Organisation & Personal Adresse | Öffnungszeiten | Details