Sommerleseclub 2022

Ab sofort könnt Ihr Euch zum Sommerleseclub 2022 in der Stadtbücherei anmelden. Anmeldeflyer wurden in den 1. bis 6. Klassen aller Mescheder Schulen verteilt. Sie sind aber natürlich auch direkt in der Stadtbücherei zu bekommen oder können digital auf der Homepage des Sommerleseclub (www.sommerleseclub.de) heruntergeladen werden. Altersbeschränkungen gibt es nicht und besonders Freunde- und Familienteams sind eingeladen, sich gemeinsam auf die Lesereise zu begeben. Bei der Anmeldung bekommt Ihr, zusammen mit einer kleinen Überraschung,  das Leselogbuch zur kreativen Gestaltung und dann heißt es Stempel sammeln. Für jedes gelesene Buch oder gehörte Hörbuch bekommt Ihr einen Stempel, außerdem auch für jede besuchte Veranstaltung der Bücherei in den Sommerferien. Im Leselogbuch könnt Ihr Euch dann kreativ betätigen – schreiben, malen, Fotos einkleben, basteln – woran auch immer Ihr Spaß hat. Ihr könnt Eure Lieblingsbücher bewerten, Euren Lieblings-Leseplatz vorstellen oder auch selbst eine Geschichte schreiben.

In diesem Sommer haben wir für Euch folgende Veranstaltungen vorbereitet:

Vorlesen mit dem Kamishibai: Immer mittwochs um 15 Uhr (beginnend am 29. Juni) erzählen die Vorlesepatinnen eine Bilderbuchgeschichte für Kinder ab 3 Jahren draußen vor der Bücherei. Dabei kommt das Kamishibai, ein japanisches Erzähltheater, zum Einsatz. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus!

Der Workshop „Mach Dein eigenes Buch!“ mit Michael Hermes wird für zwei Altersgruppen angeboten:

  • für Jugendl. ab 10 Jahren an zwei Nachmittagen (Freitag, 01.07, und 08.07., jeweils 15 – 17 Uhr)

Dabei werden leere Seiten via Fadenheftung zu einem kunstvollen Buch gebunden. Dabei werden historische Werkzeuge wie z.B. ein Vergoldeklotz und eine gusseiserne Kopierpresse benutzt.

  • und für Kinder ab 8 Jahren am Freitag, 15.07. (15.00 – 16.30 Uhr)

Dann werden leere Seiten in Japanbindung zu einem richtigen Buch gebunden. Dabei werden Nadel und Faden verwendet wie bei den Buchbindern im Mittelalter. 

Für beide Workshops ist eine Anmeldung unter 0291 205220 erforderlich!

 

Der Comic-Workshop „Superhelden“ am Freitag, 22.07. (10 – 13 Uhr) wird für Mädchen und Jungen von 9 – 14 Jahren angeboten. Unter professioneller Anleitung des Comic-Zeichners Paul Paetzel lernen die Teilnehmer*innen viel Wissenswertes über Kunst und Sprache des Comics. Einfache Comic-Stories und Comic-Helden werden wahlweise auf Vorlagen oder auf dem Tablet mit der App SketchBook Express gestaltet. Auch für dieses Angebot ist eine Anmeldung unter 0291 205220 erforderlich.

Abgabe der Leselogbücher bis Samstag, 20. August in der Stadtbücherei !!

Zum SLC-Abschluss werden die besonders kreativen Umsetzungen traditionell mit „Lese-Oskars“ prämiert. Alle erfolgreichen Teilnehmer*innen (mindestens 3 Stempel im Logbuch) bekommen Urkunden verliehen. Inspirationen der prämierten Beiträge des SLC 2021 sind in einer Fotogalerie auf der Homepage der Stadtbücherei anzuschauen.

Der Sommerleseclub ist ein Projekt des Kultursekretariates NRW Gütersloh und wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW. Auch der Förderverein Stadtbücherei Meschede sowie der Abteiladen und die Bücherstube Linhoff sponsern den Mescheder Sommerleseclub.

Eine Fotogalerie besonders schöner Ergebnisse des Sommerleseclubs 2021 ist hier zu sehen.

Sommerleseclub – Impressionen aus dem SLC 2022

Sommerleseclub – Impressionen aus dem SLC 2021

Gefördert von:

IhreAnsprechpersonen

Stadtbücherei Meschede

buecherei@​meschede.de 0291 205 220Adresse | Öffnungszeiten |

Gisela Fildhaut

gisela.fildhaut@​meschede.de 0291 205 295Adresse | Öffnungszeiten |

Magdalene Kotthoff

buecherei@​meschede.de 0291 205 220Adresse | Öffnungszeiten |

Stephanie Merschhoff

stephanie.merschhoff@​meschede.de 0291 205 220Adresse | Öffnungszeiten |