Heimvorteil

HEIMVORTEIL HSK ist ein Projekt der Wirtschaftsförderung des Hochsauerlandkreises. Dieses wird in enger Zusammenarbeit mit der Südwestfalen Agentur umgesetzt. Die Förderphase sollte bisher bis Mitte 2018 laufen, der Förderrahmen wurde bereits 2017 bis Ende 2019 verlängert.

Das Projekt verfolgt die Aufgabe, abgewanderte Sauerländer für eine Rückkehr in die Heimat zu begeistern.

Fakt ist jeder dritte Sauerländer zwischen 18 und 25 Jahren verlässt seine Heimat, z.B. fürs Studium oder Ausbildung. Die Meisten kehren ihrer Heimat beruflich den Rücken zu, was für die heimische Wirtschaft sowie für die lokale Infrastruktur zu einem immer größeren Problem wird. Die Abwanderung ist neben dem demografischen Wandel eine weitere Herausforderung.

Im Sauerland befinden sich zahlreiche Weltmarktführer, erfolgreiche Familienunternehmen sowie gesunde Handwerksbetriebe. Diese erfolgreichen und wachsenden Wirtschaftsmotoren der Region suchen immer mehr Mitarbeiter, Nachfolgen und Fachkräfte.

Und genau hier setzt das Projekt HEIMVORTEIL an. Man will die heimischen, aber abgewanderten Fachkräfte ansprechen und ihnen die Optionen einer Rückkehr erklären. Viele die die Heimat in jungen Jahren verlassen, kennen die gesamten Vorteile ihrer Heimat gar nicht. Das Projekt Heimvorteil kommuniziert spannende Jobs, tolle Karrieremöglichkeiten sowie attraktive Arbeitgeber.

Ihre Ansprechperson

Christina Wolff

c.wolff@​stadtmarketing-meschede.de 0291 90249115Adresse | Öffnungszeiten |