Comedy-Show 3.0

Neuauflage der erfolgreichen Mixed Show für die Lachmuskeln - am 30. April 2022

Aufgrund der sich erneut zuspitzenden aktuellen Lage wird die große Mescheder Comedy Show, die am 10. Dezember in der Mescheder Stadthalle stattfinden sollte, verschoben.
Das Stadtmarketing Meschede hat sich gemeinsam mit den Künstlern dazu entschieden, die Veranstaltung auf den 30. April 2022 zu verlegen. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Wer an diesem Tag nicht an der Veranstaltung teilnehmen kann, kann sein Ticket bis zum 31. Januar 2022 dort zurückgeben, wo es gekauft wurde.

Man nehme einen Barhocker, eine große Bühne, einen Moderator sowie vier „mal mehr, mal weniger“ bekannte Comedians und es entsteht ein Comedy-Format der Extraklasse. Diese Idee hatte das Stadtmarketing Meschede in Kooperation mit dem aus Meschede stammenden und in Hamburg lebenden Comedian Andre Kramer vor drei Jahren und sorgte mit der ersten und der zweiten Comedy-Show für eine ausverkaufte Stadthalle. Auf die dritte Show mussten nun alle ein Jahr warten, aber nun ist es so weit. Unter der Moderation von Andre Kramer sorgten bisher Comedians wie Faisal Kawusi oder Bastian Bielendorfer für einen lachhaften Abend.

Diesen Erfolg nehmen das Stadtmarketing und Andre Kramer zum Anlass die große Comedy-Show 3.0 in der Stadthalle Meschede erneut zu veranstalten. Moderiert von Kramer treten in diesem Jahr wieder bekannte und junge Comedians auf. Mit dabei sind: Özcan Cosar, Daniel Storb, Alicja Heldt und Tobias Rentzsch. Die Show verspricht ein Abend der guten Laune, angereichert mit der richtigen Portion Witz, zu werden. Es bleibt kein Auge trocken und für den Kater der Lachmuskeln am nächsten Tag wird gesorgt. Vier neue Comedians und Andre Kramer sorgen für beste Laune und Stimmung im Publikum. Für jede Sorte Humor ist an diesem Abend etwas dabei.

Abdelkarim

Abdelkarim hat sich oft gefragt, was er eigentlich ist: ein deutscher Marokkaner oder ein marokkanischer Deutscher? Mittlerweile weiß er es: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers. Abdelkarim hat sich aber um den Gesellschaftsteilnahmeschein bemüht und er hat es geschafft! Er ist der wichtigste Mann in Deutschland. Er ist der „Staatsfreund Nr. 1“! Von der Jugendkultur, über das Leben in der Bielefelder Bronx bis hin zu tagesaktuellen und gesellschaftspolitischen Themen spinnt Abdelkarim gleichermaßen irritierende wie feinsinnige Geschichten. Ist das nun Comedy oder Kabarett? Es ist vor allem eins: saukomisch.

Daniel Storb

besser bekannt als Der Storb überzeugt als Radiomoderator und Comedian durch seine treffsicheren Gags und Schnelligkeit. Mit seiner angriffslustigen, unverschämt unverblümten Art thematisiert Der Storb das, was ihn umtreibt und spricht aus, was sich die meisten nicht mal trauen zu denken. Ob Winetastings, Freunde mit Weber Grill oder Windeln für Erwachsene – Der Storb nimmt kein Blatt vor den Mund, was insbesondere als Radiomoderator eine gute Idee ist.
Schnell, laut, ungezähmt – Der Storb ist ein Muss für Augen und Ohren.

Alicja Heldt

- sie ist laut, chaotisch und sie ist lustig. Geboren im vornehmen Danzig, aufgewachsen in Hamburgs Problemvierteln. Wenn sie aus ihrem Leben erzählt, dann tut sie das mit vollem Körpereinsatz. Das Publikum schätzt ihre offene und ehrliche Art, auch wenn es manchmal unter die Gürtellinie geht. Sie kann Hamburgisch, Möwisch, und Ghettoisch. Alicja ist ein freches Hamburger Deern mit polnischen Wurzeln, ein Kumpel, eine Lady und ein Witzbold. Irgendwie alles in einem.

Tobias Rentzsch

Ein freundliches Auftreten und ein verschmitztes Lächeln - doch der erste Eindruck ist nur die halbe Wahrheit: Tobias Rentzsch hat es faustdick hinter den Ohren!!! Spätestens, wenn er die Bühne betritt, sprudelt es nur so aus ihm heraus. Der noch sehr junge Stand Up-Comedian macht vor kaum einem Thema Halt - erzählt aus seinem Alltag, vom Every-Day- Wahnsinn zwischen Männern und Frauen und überrascht sein Publikum auch mit erotisch-pikanten Geschichten hinter vorgehaltener Hand aus seinem Freundeskreis. Schon in der Schule entdeckte der heute in Paderborn lebende Comedian, dass er die Fähigkeit hat, Leute zu begeistern, mitzureißen und zum Lachen zu bringen.
„Humor ist für mich, über alles lachen zu können“, sagt Tobias, der neben der Bühne als Schornsteinfeger arbeitet. Setzt er den Zylinder ab, sind Rentzsch’ Markenzeichen auf der Bühne der Einsatz des ganzen Körpers in seinen Nummern. Dabei sieht das Publikum Tobias dann auch schon mal in irrsinnig komischen Situationen und Verrenkungen, die jeder aus seinem eigenen Leben kennt, sie aber niemals zugeben würde.

Tickets

Karten für die große Comedy-Show gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info Meschede am Bahnhof, Le-Puy-Str. 6-8 in Meschede, für 21 Euro sowie online unter https://hochschulstadt-meschede.reservix.de/events

Es gibt ermäßigte Karten für Schüler und Studenten sowie für Mitglieder der Volksbank Sauerland eG. Die Veranstaltung wird ab 14 Jahren empfohlen und von der Volksbank Sauerland eG unterstützt. Bei verändertem Infektionsgeschehen besteht das Risiko einer kurzfristigen Absage der Veranstaltung.