Fotomarathon in Meschede

Was ist ein Fotomarathon?
Mit Laufen im herkömmlichen Sinne hat ein „Fotomarathon“ nicht viel zu tun. Vielmehr geht es darum, sich im Zuge eines Fotowettbewerbes quer durch Meschede zu bewegen und innerhalb einer vorgegebenen Zeit bestimmte Motive nach Themen fotografisch umzusetzen. Kreativität, Improvisation und Spaß am Fotografieren sind dabei die Erfolgsfaktoren. Die einzige Grundregel ist, die exakte Einhaltung der Reihenfolge der Themen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Gewinner Fotomarathon 2017

Alterskategorie 1
5. bis 8. Schuljahr

1. Platz

Clara Arens & Carla Nowag

2. Platz

Emily Sander
3. Platz Jana Franzes

Alterskategorie 2
9. Schuljahr bis 18 Jahre

1. Platz Dana Marx
2. Platz Leon Fiedler
3. Platz Vanessa Pohl

Alterskategorie 3
über 18 Jahre

1. Platz

Désirée Hötte

2. Platz

Thomas Arenhövel

3. Platz

Christoph Borghoff

Bestes Bild der Gesamtwertung

Désirée Hötte mit 155 von möglichen 180 Punkten für das Bild des Themas „Unter Strom“

Ergebnisse des 4. Mescheder Fotomarathons

Der sportliche Fotowettbewerb in Meschede

Wer konnte mitmachen?
Der Spaß steht bei diesem Foto- & Familienerlebnis im Vordergrund!
Damit´s fair bleibt, gab es drei Alterskategorien:
Alterskategorie 1 5. bis 8. Schuljahr  
Sammel in 4 Stunden 6 vorgegebene Motive von 12 - 16 Uhr.
Alterskategorie 2 9. Schuljahr bis 18 Jahre
Sammel in 5 Stunden 10 vorgegebene Motive von 12 - 17 Uhr.
Alterskategorie 3 über 18 Jahre
Sammel in 6 Stunden 12 vorgegebene Motive von 11 - 17 Uhr.

Technische Details & Ausstattung
Um die Teilnahme zu erleichtern sind Handys als Kamera zugelassen. Beachtet jedoch, dass eine gute Ausstattung mehr Möglichkeiten der Bildgestaltung zulässt.

Ablauf des Fotomarathons

  • Anmeldung & Ausgabe von Infomaterial während des Stadtfestes ab 10 Uhr am Stand des Stadtmarketings auf dem Kaiser-Otto-Platz.
  • Startschuss Erwachsene 11 Uhr (Alterskategorie 3)
    Startschuss Jugendliche 12 Uhr (Alterskategorie 1 & 2)
  • Themen angucken, Ideen entwickeln, loslaufen & Fotos machen. Die Fotoreihenfolge muss dabei eingehalten werden. Pro Thema wird ein Bild eingereicht.
  • Ziel erreicht: Wettbewerbsbilder am Infostand in digitaler Form abgeben.

Bewertung, Siegerehrung & Ausstellung
Nach dem Stadtfest werden die Fotos gesichtet und von einer Fachjury bewertet.
Bewertungskriterien sind:
Technische Umsetzung, Bildausschnitt, Originalität & Kreativität des Motives.
Die Teilnehmer werden anschließend zu einer Siegerehrung eingeladen.
Das Bildmaterial der Gewinner wird im Foyer der Volksbank (Hauptfiliale Meschede) in einer Ausstellung präsentiert. Gezeigt werden die Bilder mit der höchsten Bewertungspunktzahl aller Themenbereiche.

Und das kannst du pro Alterskategorie gewinnen:    

  • 1. Preis: iPad mit Wi-Fi & 128 GB gesponsert von der Volksbank Sauerland eG
  • 2. Preis: Sofortbildkamera bei Foto Sonntag in Meschede im Wert von 75 Euro
  • 3. Preis: GeschenkGutschein der Werbegemeinschaft im Wert von 50 Euro

Preisverleihung & Ausstellungseröffnung

Stadtmarketing Meschede