Foodsharing

Foodsharing ist eine internationale Organisation, die sich für die Rettung von Lebensmittel vor dem Wegschmeißen einsetzt. Der Hauptgrund für die Gründung von Foodsharingist die weltweite Lebensmittelverschwendung. Jeder kann Einfluss darauf haben, was er persönlich konsumiert oder wegschmeißt, aber gemeinsam kann man etwas gegen Lebensmittelverschwendung tun.

Als ehrenamtlicher Botschafter für foodsharing.de hat Uwe Ledermann Anfang 2020 den Bezirk Meschede gegründet. Corona hat auch diese Initiative 2020 ausgebremst. 
Inzwischen hat Uwe Ledermann bereits einige Mitstreiter für die Sache gewinnen können. Am 30.10. wurden zum ersten Mal von „Foodsavern“ Lebensmittel von einem Supermarkt in Meschede vor der Tonne gerettet. Das Projekt möchte ungewollte und überproduzierte Lebensmittel in privaten Haushalten sowie von kleinen und großen Betrieben retten.

Entwickeln und organisieren Sie das Projekt mit, bringen Sie Ihre Ideen ein, tragen Sie dazu bei dass Meschede nachhaltiger wird, werden Sie Teil einer Gemeinschaft oder seien Sie einfach neugierig! Jeder ist willkommen!

Besonders gesucht werden Menschen mit eigenem Fahrzeug und Führerschein, um weitere Kooperationen mit Lebensmittelbetrieben zu starten. Aber auch nicht so mobile Helfer sind gerne als Beifahrer willkommen um die Lebensmittel abzuholen, die „Fairteiler“ zu betreuen, die Lebensmittel auszusortieren usw. 

Es gibt zwei sogenannte Fairteiler (Orte), an denen die geretteten Lebensmittel an jedermann weitergeben werden. Jeder, der zuviel Lebensmittel hat, darf sie auch dort abgeben.

Fairteiler in Meschede:

 

  • Café Bar Brazil, Winziger Platz 6
    montags bis samstags 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Hartleb-Getränke, Im schwarzen Bruch 20
    HIER IST WÄHREND DER PANDEMIE DER HINTERE EINGANG ZU BENUTZEN  
    WENN LEBENSMITTEL VORHANDEN SIND:  
    montags ab ca. 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    dienstags ab ca. 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    donnerstags ab ca. 14.00 bis 18.00 Uhr
    samstags ab ca. 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Ansprechperson
Uwe Ledermann
meschede@foodsharing.network
0176 20046497
 

Weitere Infos zu Foodsharing: