Mescheder Vereine: Fit für die Zukunft!

Unter dem Motto „Online-Kontakte sicher und erfolgreich pflegen: Eine Chance für die Vereinsarbeit!“ werden 3 Online-Konferenzen mit Michael Blatz, der als Vereinstrainer hier bekannt ist, angeboten.

Die Themen sind:

  • Videokonferenzen und andere Veranstaltungen im eigenen Verein durchführen!
    Am Donnerstag, den 27. August von 18.00-19.30 Uhr
  • Praktische Übungen zu Videokonferenzen und anderen Online-Veranstaltungen!
    Am Montag, der 7. September von 18.00-19.30 Uhr
  • Vereinsmanagement in und nach Zeiten der Pandemie: Aktuelle Fragen und Lösungsansätze!
    Am Mittwoch, den 23. September von 18.00-19.30 Uhr

Nur Mut! Wer bisher wenig oder keine Erfahrungen mit Online-Konferenzen hat und sicheinarbeiten will, kann teilnehmen.

  • Sie können, wie bei richtigen Seminaren, aktiv über Bild und Tonmitdiskutieren und Ihre Fragen stellen.
  • Bei ALLEN Online-Seminaren haben Sie dieMöglichkeit, sich selbst und Ihre Technik unter Realbedingungen auszuprobieren.
  • Das Online-Seminar wird mit der Software Zoom durchgeführt.
  • Dafür benötigen Sie einen PC oder Laptop mit Kamera und Headset oder ein Tablet bzw. ein Smartphone.
  • Rechtzeitig vor den Einzelveranstaltungen erhalten Sie den Einladungs-Link und weitere Informationen zur Durchführung. Sie können Zoom aber auch aus dem Internet installieren und dann Mikrofon und Kamera ausprobieren.

Das Seminar ist aber auch für Personen geeignet, die schon mit anderen Systemen arbeiten oder arbeiten wollen.

  • Sie sollten möglichst an allen drei Veranstaltungen teilnehmen, da sie inhaltlich und vom Vorgehen her aufeinander aufbauen.
  • Bitte melden Sie sich per eMail bis zum 20. August 2020 bei Frau Hüster (dorothee.huester@meschede.de) an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
    • Gerne können Sie Ihre Fragen auch bereits im Vorfeld bei Frau Hüster und Herrn Hemme (f.hemme@gmx.de) einreichen, damit wir Ihre Bedürfnisse möglichst gut berücksichtigen können.
    • Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist für Sie kostenlos, denn sie werden durch das Land NRW gefördert.

Mescheder Vereine: Fit für die Zukunft!

In Meschede gibt es ca. 250 sehr unterschiedliche Vereine, in denen sich Vorstände zum Wohle und zur Freude ihrer Mitglieder einsetzen. Mit diesem freiwilligen Engagement stärken und bereichern sie gleichzeitig die Gemeinschaft der Mescheder Bürger und fördern den Zusammenhalt in der Gesellschaft.

Aber auch Vorstände wollen Freude an ihren immer anspruchsvolleren Aufgaben haben, Das kann auf Dauer nur gelingen, wenn ihnen die Arbeit „gut von der Hand“ geht und sie nicht ständig überlastet sind.

Deswegen haben sich der Mescheder Bürgertreff, die Bürgerstiftung und die Kreis- und Hochschulstadt Meschede zusammengefunden und bieten kostenlose Fortbildungen für Vereinsvorstände an. Die Inhalte orientieren sich dabei an den Wünschen der Teilnehmer.   

Bisher haben folgende Seminare stattgefunden:

Seminare 2020

  • 7. März 2020 „Motivation und Teambildung“
    >> zum Download
  • 25. April 2020 „Fundraising“

Weiterhin geplante Themen:

  • Konfliktmanagement
  • Haftungs- und Versicherungsfragen in Vereinen
  • Social Media

Links:


Ihre Ansprechperson


Fritz Hemme

f.hemme@​gmx.de 0291 8372Adresse |