Streckenposten für Sauerland-Rundfahrt gesucht


An der ersten Sauerland-Rundfahrt durch Südwestfalen werden knapp 180 junge Radsportler aus ganz Deutschland teilnehmen. Das Stadtmarketing Meschede sucht Interessierte, die als Streckenposten mit dabei sein wollen. Bildnachweis: Sauerland-Tourismus e.V./Bike Arena Sauerland e.V.

Meschede. Ein echtes Radsport-Highlight kommt am Sonntag, 27. August, nach Meschede. An der ersten Sauerland-Rundfahrt durch Südwestfalen werden knapp 180 junge Radsportler aus ganz Deutschland teilnehmen. Die Sauerland-Rundfahrt wird vom RC Victoria Neheim durchgeführt. Die Rennstrecke führt unter anderem von Neheim über Hirschberg, Meschede und Sundern bis nach Winterberg und ist allein durch ihre Topografie sehr anspruchsvoll. Viele Anstiege und spektakuläre Abfahrten machen das Finale der Rad-Bundesliga zu einem einzigartigen Event.
  
Aufgrund des Rennens wird es am 27. August zu kurzen Straßensperrungen kommen. Der Bereich Meschede wird davon etwa von 12.15 Uhr bis 14.00 Uhr betroffen sein. Für diese Dauer sucht das Stadtmarketing noch freiwillige, ehrenamtliche Helfer, die als Streckenposten fungieren. Interessierte können sich beim Stadtmarketing unter 0291/90249107 oder per Mail an stadtmarketing@meschede.de melden.