Neu: Virtuelle Lernplattform im Angebot der Bibliotheken


Meschede. Lernen mit Videos zu Hause am Rechner: Das ist ab sofort auch über die heimischen Stadtbüchereien Brilon, Meschede und Olsberg möglich. Die bei vielen Kundinnen und Kunden der drei Bibliotheken beliebte Plattform für digitale Medien www.onleihe24.de  ist erweitert worden und hat jetzt auch ein eLearning-Angebot.

Jede Kundin und jeder Kunde mit einem gültigen Büchereiausweis einer der an dem Verbund teilnehmenden Bibliotheken hat somit die Möglichkeit, sich über das Internet mit ausgewählten Kursen weiterzubilden. Somit untermauern die Bibliotheken ihre Bedeutung in der beruflichen und privaten Weiterbildung. Sie ergänzen ihr klassisches Angebot mit Medien vor Ort durch eine virtuelle Lernplattform.

Im Angebot sind zurzeit Kurse von Video2Brain und „IWDL - Ich will Deutsch lernen“. Video2brain ist ein beliebter und renommierter Anbieter von Videotrainings. In über 1.500 Videotrainings mit insgesamt über 65.000 Videos besitzt Video2Brain eine beachtliche Anzahl an eLearning-Kursen. Der Kunde sucht sich einen Kurs aus, ein so genanntes „Training“, und kann sich dann alle zu dem Training gehörenden Videos der Reihe nach ansehen und Übungen durchführen, die im Kurs angeboten werden.

Die Themen sind sehr vielfältig: 369 Kurse befassen sich mit Bildbearbeitung und Fotografie; 229 mit dem Web. In 150 Kursen geht es um 3D, Animation und CAD, in 107 Kursen um Video und Audio. 237 Kurse haben Design und Illustration zum Thema. 132 Kurse widmen sich der IT. Um Programmierung geht es in 217 Kursen, um Business-Software in 260 Kursen, um Business-Skills in 74 Kursen, um Marketing in 40 Kursen.

„IWDL - Ich will Deutsch lernen“ ist ein vom Deutschen Volkshochschulverband entwickeltes Projekt. Es richtet sich an alle, die Deutsch als Fremdsprache erlernen wollen. Bei den Kursen werden die Nutzerinnen und Nutzer von einer virtuellen Figur wie auf einem Spielbrett durch die Lernabschnitte geführt. Innerhalb der Lektionen kommen verschiedene Medien wie Text, Audio und Video zum Einsatz. Folgende Deutschkurse werden angeboten: Deutsch A1 - Alphabetisierung, Deutsch A1, Deutsch A2, Deutsch B1 und Deutsch für den Beruf.

Das eLearning-Angebot wird in Zukunft weiter ausgebaut werden. Die Volkshochschulen Hochsauerlandkreis in Meschede sowie Brilon-Marsberg-Olsberg begrüßen das neue Angebot der Stadtbibliotheken im Hochsauerland und setzt auf Kooperation.

Am Mittwoch, 18. Oktober, bietet die VHS Brilon-Marsberg-Olsberg den Kurs „Onleihe in der Praxis - Jetzt auch mit vielen eLearning-Angeboten“ in Brilon an.  Am Donnerstag, 19. Oktober, folgt das gleiche Angebot in Olsberg. In Meschede bietet die vhs HSK das Seminar „eLearning - ganz einfach“ am Montag, 6. November, an. Details können den neuen Programmen der jeweiligen VHS entnommen werden.

Die Onleihe 24 wurde 2011 von den Bibliotheken Hamm, Iserlohn, Lüdenscheid und Lünen gegründet. In den Folgejahren stieg die Anzahl der Verbundbibliotheken an bis auf derzeit 41. Die überwiegende Zahl der Mitgliedsbibliotheken befindet sich in Klein- und Mittelstädten. Insgesamt versorgte die Onleihe24 Ende des Jahres 2017 etwa 1,9 Millionen Einwohner. Im Jahr 2016 wurden in der Onleihe24 insgesamt 476.753 Ausleihen getätigt. Rund 56.000 elektronische Medien sind derzeit im Angebot.