An Klocken Kapelle: Abschnitt wird zur Einbahnstraße


Meschede. Weil die Arbeiten zur Erweiterung der St.-Walburga-Realschule starten, ergeben sich Änderungen für den Straßenverkehr: Ab Mittwoch, 10. Mai, wird die Straße An Klocken Kapelle unterhalb der früheren Franz-Stahlmecke-Schule zur Einbahnstraße. Sie kann dann nur noch in Richtung Weingasse befahren werden. In umgekehrter Richtung kann die Straße An Klocken Kapelle nur bis zur Einfahrt in die Elisabethstraße befahren werden. Im gesamten Baustellenbereich gilt ein absolutes Halteverbot. Die Stadt Meschede bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.