HenneErleben - Rückblick 2015

Fotos aus 2015:

Die REGIONALE macht die Stadt Meschede attraktiver und schafft eine Verbindung zwischen der Innenstadt und dem Hennesee. 2013 begann dies mit der Öffnung der Henne am Winziger Platz. Nach und nach wurden die Ruhrpromenade, der Henne-Boulevard, der Hennepark und die Himmelstreppe erbaut. Das Ziel die Stadt moderner, naturnah und authentisch darzustellen, wurde hiermit eindeutig erreicht. Dies soltel gefeiert werden mit 4 Tagen „HenneErleben“ vom 30. April bis zum 3. Mai 2015.

Mit der Veranstaltung „Henne in Flammen“ der St. Georgs-Schützenbruderschaft begann das Festwochenende. Ab 18 Uhr fand im Hennepark hinter dem Kreishaus das Lichter-Spektakel mit musikalischer Untermalung statt.

Am 1. & 2. Mai warteten zahlreiche Attraktionen am Hennedamm auf die Besucher. Eine Flaniermeile auf dem Damm, eine Schiffsfahrt mit der MS Hennesee, der offene Biergarten & Leckereien vom Grill am Welcome Hotel, eine Boulebahn am Tennisclub, griechische & mediterrane Küche im Restaurant Limani oder ein Ruderschnupperkurs nahe der Berghauser Bucht lockten an den See - für jeden war etwas dabei.

Am 1. Mai sorgten ab 11 Uhr verschiedene Acts auf der Haupt- & VELTINS V+ Beach Area-Bühne für Musik. DJ Flow Punx, Tom Watson und DJ Fabian Koch heizten tagsüber am See ein. Wir freuten uns besonders über den Liveauftritt der Mescheder Band Spluff am Abend. Eine Wanderung am 1. Mai zum Henneseedamm lohnte sich.

Samstags wurden um 14 Uhr die REGIONALE-Projekte offiziell eröffnet. Daraufhin startete der 1. Volksbank Himmelstreppenlauf ab 15 Uhr am See, bei dem jeder ab 16 Jahren teilnehmen konnte. Verzaubernde Momente und weitere Attraktionen lockten auch die jüngsten Besucher zum See. Es gab auf beiden Bühnen ein Kinder- & Musikprogramm. Der Künstler Donovan als Elton John Cover, Jake & The Jukeboxguys, DJ Lumello oder zum Abschluss ab 20 Uhr die Band Undercover Crew brachten Partystimmung zum See.

Vollendet wurde das HenneErleben-Wochenende mit dem verkaufsoffenen MaiSonntag in der Mescheder Innenstadt & dem Gewerbegebiet Enste. Neben einer Neuwagenshow lokaler Autohäuser und der Eröffnung der Radsaison, lockten zahlreiche Angebote der Einzelhändler zum Einkaufserlebnis.

Das ganze Wochenende fuhr die MS Hennesee vom Schiffsanleger am Welcome Hotel (jede volle Stunde) zur Badebucht am Campingplatz in Mielinghausen und zurück. >> www.hennesee.de

Alle Programmpunkte gibt es im Flyer zum Download (s.u.).

1. Volksbank Himmelstreppenlauf

Wertungslauf der offiziellen „TOWERRUNNING GERMANY Serie 2015“
Vom Hennestaudamm zur Dammkrone am Henneesee in Meschede. Es wurden 333 Stufen auf 123,92 Meter und 60 Höhenmetern in atemberaubender Zeit zurückgelegt!

Prämiert wurden die schnellsten drei Frauen & Männer mit Pokalen und Preisgeldern in Höhe von 190 Euro.

Männer

  • Platz 1: Anspacher, Sylvio mit 0:58 min.
  • Platz 2: Hascher, Ralf mit 1:03 min.
  • Platz 3: Kettler, Janis mit 1:08 min.

Frauen

  • Platz 1: Kasper, Jana mit 1:28 min.
  • Platz 2: Hirsemann, Gabi mit 1:40 min.
  • Platz 3: Gorzel, Sylvia mit 1:43 min.

Hier geht es zu den Ergebnissen des 1. Volksbank Himmelstreppenlaufs >>

Mit freundlicher Unterstützung

Ihre Ansprechperson

Christoph Hermes

ch.hermes@­meschede.de 0291 90249107