Tipps für den Sommer

Entspannt mit dem SUP oder in Wasser-Action im Kajak – der Hennesee im Sommer

Sommer, Sonne und Wasser. Unser Meinung nach eine gelungene Kombination um sich zu entspannen und die schöne Landschaft rund um den Hennesee zu genießen. Ein Vorteil ist, dass ihr euch direkt im Anschluss im Hennesee abkühlen könnt, wenn die Temperaturen mal wieder kaum auszuhalten sind. Unser Tipp: Miete dir ein SUP (Stand Up Paddling) und entdecke den See. Infos gibt es am Wassersportcenter in der Berghauser Badebucht (Terl. 0171 6812359).

Und für die Abendteurer unter euch gibt’s es neuerdings auch eine Kajak-Vermietung am Campingplatz Knaus in Mielinghausen. Also rein gesprungen und los gepaddelt. So kannst du den Hennesee vom Wasser aus erkunden. Weitere Infos >>

Minigolf und Ehrgeiz in der Bergstadt

„Alles was das (Kinder-) Herz begehrt“ lautet das Motto des Minigolfplatzes in Eversberg. Dort können Klein und Groß ihre Fähigkeiten im Minigolfen unter Beweis stellen. Auch für Kindergeburtstage ein idealer Veranstaltungsort, denn es gibt neben dem Minigolfen noch weitere Spielmöglichkeiten wie die Freiluft-Schachanlage. Zusammen mit deinen Freunden macht das Minigolfen eine Menge Spaß und es gibt immer was zu lachen, denn oftmals werden verborgene Talente entdeckt. Dazu gibt es Eis und Getränke - perfekt für das warme Sommerwetter. Weitere Infos >>

Familienwasserspaß im Freibad Meschede

Familienfreunde aufgepasst! Das Freibad in Meschede bietet auch in diesem Sommer wieder tolle Aktionen für die ganze Familie, egal ob groß oder klein. Wenn du noch jünger bist und dich noch nicht in die Schwimmbecken traust, kannst du dich in dem Planschbecken aufhalten. Riesen Rutschspaß gibt es mit der Wasserrutsche, die dich direkt in das Nichtschwimmerbecken führt. Aber auch die Mutigen von euch kommen in dem Freibad in Meschede nicht zu kurz: Falls du dich traust, kannst du den Sprungturm bis auf fünf Meter erklimmen und mit einer ausdrucksvollen Sprungpose in das Außenschwimmbecken springen.

Unser Tipp: Schnapp dir dein Badetuch und deine Freunde. Für den großen Hunger könnt ihr euch den Grillplatz mieten und dort ausgiebig schlemmen. Für noch mehr sportliche Abwechslung gibt es eine Beachvolleyball-Anlage, wo ihr euch untereinander und mit anderen Cliquen betteln könnt.
Weitere Infos >>

Wald"Fest"ival-Stimmung in Meschede

Am 2. Augustwochenende findet das beliebte Gimmentalfest in Eversberg statt. Dieses Jahr mit „Jump!“ - und du kannst dabei sein. Bei guter Musik, einem Glas Bier und in netter Gesellschaft kannst du den Abend perfekt ausklingen lassen. Auch für Kinder und Senioren wird etwas geboten, denn am darauffolgenden Sonntag findet im Gimmental ein Kinder- und Familienfest mit Waldcafé und Blasmusik statt. Neben dem Spaß und dem hohen Unterhaltungsfaktor hat das Ganze noch einen positiven Hintergedanken, denn die Erlöse gehen wie immer in die musikalische Ausbildung der Jugendlichen in Eversberg. Das finden wir gimmentaltastisch! Weitere Infos >>

Schleck und Co.

Während einer Shoppingtour, nach einem Kinobesuch, vor einem Termin oder in der Mittagspause. Was gibt es besseres als bei den angenehmen Sommertemperaturen ein Eis in den heimischen Eisdielen in Meschede zu genießen? Der perfekte Kontrast zu manch anstrengendem Tag dich mit deinen Freunden bei einer Eisschokolade oder einem Erdbeerbecher zu entspannen. Venezia, Cortina und Rialto freuen sich schon auf deinen Besuch. Lass dich von ihren Eiskreationen verzaubern und genieße an Henne und Ruhr.

Unser Tipp, wenn es mal schnell gehen muss: Eine Kugel im Hörnchen auf die Hand, das ist immer ganz entspannt!

Mehr als nur Kühe - Tierschau, Kram-Markt und Kirmes

Jeder von euch weiß was das heißt - der Reister Markt steht wieder vor der Tür. Am letzten Augustwochenende können kleine und große Tiere in voller Pracht betrachtet werden. Ein Paradies nicht nur für Kinder. Auch die Großen genießen dieses Erlebnis. Anschließend kannst du über den Kram-Markt mit über 140 verschiedenen Ständen und einer großen Bandbreite von Haushaltswaren, Handwerk, Spielzeug und vielem mehr bummeln. Zusätzlich gibt es ein großes Angebot an Fahrgeschäften. Der Reister Markt begeistert so seit 960 Jahren Jung und Alt und ist immer einen Besuch wert. Weitere Infos >>

Erlebnisberg und Wakeboarding

Nervenkitzel pur gibt es in Richtung Winterberg. Der Erlebnisberg Kappe ist nichts für schwache Nerven. 20 Meter über dem Boden kannst du aufregende Dinge auf der Erlebnis-Brücke erleben oder auch einfach nur das Sauerland-Panorama genießen. Bevor es dann mit Sommerrodelbahn fahren, Trampolin springen oder im Kletterwald weiter geht, kannst du dich im „Panorama“ Restaurant stärken und Energie tanken. Weitere Infos >>

Ganz in der Nähe in Niedersfeld liegt der Hillebachsee. Dort können WasserAction-Freaks ihr Können unter Beweis stellen. Mit Wakeboards und Wasserski kannst du über den kompletten See fahren. Aber auch für Sportmuffel hat die Anlage des Hillebachsees etwas zu bieten. Beim Spaziergang, Inlineskaten oder im Bistro kann man den Sportlern auf dem See zusehen.
Weitere Infos >>

Ballone am Mescheder September-Himmel

„Hoch hinaus.“ - dies ist das Motto der Warsteiner Internationalen Montgolfiade ab dem ersten Septemberwochenende. Neben den traditionellen Ballonfahrern gibt es tolle und aufregende Aktionen für Jedermann. Du kannst einen Heißluftballon besichtigen oder auch bei Hubschrauberrundflügen teilnehmen. Der Tag wird sehr lang für dich, denn am Abend kannst du das Tanzbein schwingen und ausgiebig mit Freunden feiern. Anschließend findet als Attraktion des Tages das Ballonglühen oder ein Feuerwerk statt. Weitere Infos >>

Picknick am Henne-Boulevard

Ob mit dem Rad oder zu Fuß, den Henne-Boulevard kann man auf verschiedenen Wegen erfahren. Die ca. 2 Kilometer lange Wegeverbindung zwischen Innenstadt und Hennesee bietet für Kurzentschlossene viele Möglichkeiten. Hast du schon einmal den Jüdischen Friedhof besucht oder eine Runde Boules im Hennepark gespielt? In der Innenstadt bietet der Boulevard auch im Sommer eine Abkühlung.

Unser Tipp ist allerdings ein Picknick in der Henne-Landschaft! Die renaturierte Henne bietet auf dem Weg zum Damm mit kleinen Inseln und Grünflächen die perfekte Kulisse für ein sommerliches Picknick am Wasser. Und wer zu viel gegessen hat kann nachher an der Himmelstreppe und ihren 333 Stufen Kalorien verbrennen.     

Sommer rund um den Hennesee

Wir mögen den Sommer! Gerade wenn das Thermometer auch mal über die 30° Grad-Marke steigt, denn dann haben wir mit dem Hennesee die beste Abkühlung überhaupt direkt vor der Tür. Egal, ob wir in einer der beiden Badebuchten kostenlos schwimmen, eine Runde Beachvolleyball mit Panoramablick spielen, Rudern gehen oder uns das SUP unter die Füße schnallen – der Hennesee ist unser Ausflugsziel bei heißen Temperaturen.

Und wem es doch zu warm wird: Bei den Staudamm-Führungen ist es immer angenehm kühl!

Staudamm-Führung | Tourist-Information „Rund um den Hennesee“ | 2,50 € pro Person | Weitere Infos >>

Wochenmarkt

Saftige Erdbeeren, dunkelrote Kirschen, Äpfel, Birnen, Himbeeren und und und… Am Stand nebenan gibt es nach Urlaub duftende Tomaten, Pflücksalat und eine riesige Kartoffelauswahl. Fest steht, wir lieben die Produkte vom Mescheder Wochenmarkt gerade im Sommer. Hier trifft man auf regionale Leckereien, geschäftiges Treiben und laute Marktschreier. Frisches Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch und vieles mehr gibt es jeden Dienstag und Freitag vom Kaiser-Otto-Platz bis zum Stiftsplatz.

Unser Tipp mit Suchtfaktor: Frische Waffeln mit Puderzucker noch warm genießen!

Wochenmarkt | Kaiser-Otto- & Stiftsplatz | dienstags & freitags von 7.00 bis 13.00 Uhr

Filmklassiker und Musik unter freiem Himmel

Mit den Reihen „Film am See“ und „Live am See“ bietet das Chillin erneut auch in diesem Jahr den ganzen Sommer Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Mit sechs Abenden Live-Musik und drei Filmvorstellungen ein Muss bei gutem Wetter im Juli und August.

Live und Film am See | Chillin | Staudamm Hennesee | 59872 Meschede | Weitere Infos >>

Kinder- & Familienerlebnis

Ob Fledermaus-Safari, Sinnepfad, mit Glühwürmchen um die Wette leuchten, HipHop-Workshop oder Seifenwerkstatt – hier ist was los. Mitten in der Innenstadt steht außerdem von Anfang Juli bis Ende August der Stadtstrand mit 100 Quadratmetern Sandspaß. Wann und wo was für die kleinen Bürger und Familien geboten wird, gibt’s zusammengefasst im Familienferienprogramm. Der Sommer kann kommen. Und für Mama und Papa bleibt Zeit ein Eis oder einen Kaffee zu genießen.         

Stadtstrand | Von-Stephan-Straße, 59872 Meschede | Weitere Infos zum StadtStrand >>

Weitere Infos zum Kinderferienprogramm >>

Volksbank OpenAir

Soulbruder? Schlagerfan? Deutsch-Rock-Hörer? Charts-Liebhaber? Oder bist du einfach für jede Musikrichtung zu begeistern? Dann haben wir etwas für dich. Jeden Mittwoch in den Ferien gibt es ab 19 Uhr Live-Musik am Fuß der Walburgakirche auf dem Stiftsplatz. Das Volksbank OpenAir in Meschede hat sich zu einem der beliebtesten Sommertreffs in der Region entwickelt. Und so soll es auch bleiben:  mittwochs in den Ferien von 19 bis 22 Uhr gemeinsam die Sommerabende genießen.

Volksbank OpenAir | Stiftsplatz, 59872 Meschede |  immer mittwochs in den Ferien ab 19 Uhr | Eintritt frei | Weitere Infos >>

Radelnd an Henne & Ruhr

Mit dem Rad die Stadt und ihre Ortsteile erkunden. Auch wenn es jetzt wieder früher dunkel wird (es sind zwar täglich nur wenige Minuten, aber es wird dunkler!), reicht das Sonnenlicht noch für ausgedehnte Fahrradtouren. Es muss ja nicht gleich bis Duisburg sein, aber wann hast du das letzte Mal mit dem Rad die unterschiedlichen Ortsteile der Stadt erkundet? Genau, ist schon lange her. Daher rauf aufs Rad, denn Radtouren erweitern den Horizont. Ob auf dem RuhrtalRadweg nach Freienohl, auf der Nordschleife des Sauerland Radrings am See entlang Richtung Remblinghausen oder einfach „Frei Schnauze“ den Berg nach Eversberg hoch, auf dem Rad entdeckt man mehr als man denkt.

Und falls mal ein „Platter“ auf taucht? In Meschede an der Ruhr-Promenade gibt es eine Fahrrad-Reparatur-Station.  

Sparkassen InnenstadtDinner

Willkommen an der längsten Tafel im Sauerland beim Sparkassen InnenstadtDinner. Wir lieben essen, da stehen wir zu. Und da kommt für alle Vor-Ort-Genießer am Ende der Sommerferien das Sparkassen InnenstadtDinner gerade richtig. Lokale Gastronomen und Kneipiers zeigen hier was sie können. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Was uns besonders begeistert? Teller in die Hand genommen, Platz nehmen und probieren. Und man lernt jedes Jahr neue sympathische Menschen kennen, die mit einem die Genuss-Leidenschaft teilen.

Sparkassen InnenstadtDinner | Ruhrstraße, 59872 Meschede | 3. Augustwochenende | 17.00 – 22.00 Uhr | Eintritt frei

Ausflüge in der Umgebung

Einmal in die Welt der Tropfsteinhöhlen blicken oder sogar im Bergwerk abtauchen? Eine Fünf-Seen-Tour starten? Den Tieren im Wildwald auf die Spur gehen? Oder lieber etwas auf dem Abenteuerspielplatz in Assinghausen, im Kletterpark am Erlebnisberg Kappe oder auf der Hüstener Kirmes erleben?

Meschede lohnt sich nicht nur für einen Besuch in der Stadt und in den Ortsteilen, auch das Umland hat jede Menge spannende Angebote, die es zu entdecken gilt!

Tourist-Info | Le-Puy-Straße 6-8, 59872 Meschede| Mo bis Fr 9.00 – 18 Uhr, Sa 9.00 – 13.00 Uhr | www.hennesee-sauerland.de