Projektwerkstatt "Gemeinsam statt einsam"

Bürgerschaftliches Engagement – es macht unsere Stadt lebendig und lebenswert! Schon jetzt sind viele Mescheder ehrenamtlich in Vereinen, sozialen Einrichtungen oder Initiativen aktiv – in der Kernstadt wie in den Ortsteilen.

Die Vereinsgründung der Freiwilligeninitiative Mescheder Bürgertreff e.V. ist am 10. September 2014 erfolgt. Der Mescheder Bürgertreff ist die Anlaufstelle für Freiwillige und Hilfesuchende im gesamten Stadtgebiet.

Der Mescheder Bürgertreff ist auch ein Raum der Möglichkeiten. Mitten in der Stadt, von der Ruhrpromenade auf kurzem Wege fußläufig erreichbar, direkt an der Ruhr und am RuhrtalRadweg gelegen: das Wiebelhaus, Kolpingstraße 16.

Gesucht: Ihr Engagement, Ihre Ideen

Der Bürgertreff lebt vom ehrenamtlichen Engagement der Meschederinnen und Mescheder. Gesucht werden Zeitspender und Ärmelhochkrempler. Menschen, die Lust haben, sich ehrenamtlich zu engagieren. Sei es mit eigenen Projektideen, selbstgebackenem Kuchen, handwerklichem Geschick und, und, und.

Helfen auch Sie dabei mit, dass der Bürgertreff zum Erfolg wird!

Weitere Informationen:
www.mescheder-buergertreff.de oder auf www.facebook.com/MeschederBuergertreff

Projekt des Mescheder Bürgertreffs: Tag der Nachbarschaften

Alle zwei Jahre im Septmeber bietet sich der gleiche Anblick: Vor den Häusern stehen Tische und Stühle, auf unkomplizierte Weise sitzen die Nachbarn beisammen. Jung mit Alt, Ur-Sauerländer mit Zugezogenen. In der Kernstadt genau so wie in den Ortsteilen. Das ist der Tag der Nachbarschaften!

Mehr als 60 Straßen haben bei der Premiere im Jahr 2013 mitgemacht. Und so ist es auch in den Folgejahren gewesen. Alles ist ganz einfach und unkompliziert. Wer sich entschließt, in seiner Nachbarschaft die Initiative zu ergreifen, hat damit nicht viel Arbeit - und kann das auch noch ganz kurzfristig tun. Es braucht nur jemanden, der einen Treffpunkt festlegt, an dem die Nachbarn zusammenkommen: draußen, im öffentlichen Raum, von der Straße aus sichtbar. Stühle, ggf. Tische und gerne etwas zu essen und zu trinken bringt jeder für sich mit. Wenn jeder etwas mehr mitbringt, ist genug für alle da!

Weitere Informationen: www.tag-der-nachbarschaften.de oder auf Facebook www.facebook.com/TagDerNachbarschaften.

Projekt des Mescheder Bürgertreffs: Flashwichteln

Der Mescheder Bürgertreff lädt einmal jährlich herzlich ein zum Mescheder Flashwichteln.
Wie's geht, wird im Bild erklärt. Über zahlreiches Mitmachen freuen sich alle beteiligten - und auch übers Weitersagen, Teilen und Weiterverbreiten! Aktuelle Termine werden bekannt gegeben.

Ihre Ansprechpersonen

Gisela Bartsch

gisela.bartsch@­meschede.de 0291 205 166 Adresse | Öffnungszeiten |

Manuela Schulte

manuela.schulte@­meschede.de 0291 205 301 0291 205 5 301 Adresse |